Module der iTAC.MES.Suite

Die iTAC.MES.Suite ist mit ihrem umfangreichen Funktionsportfolio mehr als nur eine Rückverfolgbarkeitssoftware - sie sorgt für eine deutliche Qualitätsoptimierung bei gleichzeitiger Steigerung der Produktivität.

Durch die modulare, standardisierte Architektur kann die Lösung auf die unterschiedlichsten, individuellen Anforderungen verschiedener Branchen und Kunden zugeschnitten werden. 

Kontaktieren Sie uns, um mehr über unsere einzigartige MES-Lösung zu erfahren.

Modularer Aufbau

Die iTAC.MES.Suite beantwortet die Kernfragen der Rückverfolgbarkeit für alle serialisierten Einzelartikel: 

  • Auf der Grundlage welcher Stammdaten,
  • mit welchem Fertigungsauftrag,
  • zu welcher Zeit,
  • auf welchen Maschinen,
  • mit welchen Qualitäts- und Messdaten
  • und unter Verwendung welcher Lieferantenlose und -einheiten

wurde das Produkt/Einzelteil hergestellt? 

Die aktive Rückverfolgbarkeit der iTAC zeichnet sich durch die Verzahnung einzelner Prozesse und Arbeitsschritte aus, um die Produktion fehlerhafter Artikel zu minimieren. Fehler im Produktionsprozess können frühzeitig und in Echtzeit erkannt und korrigiert werden. 

Die iTAC.MES.Suite bietet eine bidirektionale Kommunikation zwischen der MES-Software und den Produktionsanlagen, die durch standardisierte Softwarefunktionen (API-Service Adapter) gewährleistet ist. 

Der Material & Logistik Service ermöglicht eine bessere Planungssicherheit. 

Systemschnittstellen erfassen den tatsächlichen Verbrauch von Rohstoffen je nach Arbeitsschritt und übertragen diese Daten über die iTAC.MES.Suite an das lagerhaltende ERP-System.

Auf diese Weise stellt die Software sicher, dass:

  • das richtige Material
  • in der richtigen Menge
  • in erwarteter Qualität
  • am richtigen Ort
  • zur richtigen Zeit ist!

Letztendlich führt der Material & Logistik Service der iTAC.MES.Suite zu einer deutlichen Verbesserung der Material- und Produktionsplanung. 

Um die Qualität von Produkten und Produktionsprozessen zu bewerten, bietet die iTAC.MES.Suite mit dem Service Computer Aided Quality (CAQ) Analyse- und Berichtsfunktionen für alle produktrelevanten Qualitätsdaten. Die Daten können direkt im Produktionsprozess ausgewertet werden und spiegeln so die aktuelle Qualität der Produktion wider.

Mit Hilfe von Messdaten, Fehlerdaten und deren statistischer Auswertung können Prozesse detailliert analysiert und Fehler im Rahmen eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses schon vor Produktionsbeginn vermieden werden. Qualitätsdaten können zwischen dem Hersteller und dem Lieferanten einfach ausgetauscht werden.

Die iTAC.MES.Suite führt fünf verschiedene Arten der Qualitätsanalyse durch:

  • Testplanung
  • Ressourcenanalyse
  • Produktanalyse
  • Fehleranalyse
  • Messwertanalyse

Eine Effizienzsteigerung der Produktionsanlagen kann mit Hilfe des Produktionsmanagementservices der iTAC.MES.Suite erreicht werden. Basierend auf der integrierten Betriebs- und Maschinendatenerfassung (PDC/MDC), die über einen Eingabeclient automatisch oder manuell durchgeführt werden kann, wertet die Lösung die erfassten Daten in Echtzeit aus und analysiert sie. 

Die Analyse umfasst den Vergleich von geplanten Rüst- und Prozesszeiten mit Echtzeit, von Bedarfsmengen mit Herstellmengen (einschließlich Ausschuss) und die Untersuchung von ungeplanten Stillstandszeiten. Kennzahlen wie die Overall Equipment Effectiveness (OEE), Produktivität, Auslastung etc. sind die deskriptiven Key Performance Indicators.

Der iTAC Advanced Planning and Scheduling (APS) Service ist ein Planungstool, das die Auftragsabwicklung unter Berücksichtigung der vorhandenen Ressourcen und Kapazitäten unter Berücksichtigung von Terminen und Budgetanforderungen optimiert. Neben der Feinplanung von Fertigungsaufträgen werden die Ergebnisse auch grafisch auf einem Steuergerät dargestellt.

  • Optimierung der Auftragsausführung durch den nichtlinearen, multikriteriellen Planungsalgorithmus
  • Innovative Ressourcenplanung mit mehreren Ressourcen 
  • Einbeziehung von Maximalprioritätsaufträgen in den Planungsprozess
  • Verbesserte Transparenz der freien Kapazitäten für zusätzliche Aufträge
  • "Was wäre, wenn"-Szenarien vor der neuen Planung ausgeführt werden können? 

Der Aufbau und die Funktionen des iTAC APS-Service sind auf die kundenspezifischen Anforderungen in verschiedenen Branchen und Planungsmodellen ausgerichtet. Durch die Nutzung des Service profitieren Sie von einer Steigerung der Maschinenkapazität und Ressourcenauslastung sowie einer Optimierung der Durchlaufzeiten und Produktionskosten. 

Die iTAC.MES.Suite beinhaltet ein umfangreiches Angebot an Add-On-Services, die Sie bei der Optimierung Ihrer gesamten Fertigungsprozesse noch besser unterstützen.

Dazu gehören unter anderem Funktionalitäten wie: 

  • Alarmmanagement
  • Archivierung
  • Schnittstellenintegration

Diese Add-Ons bieten maximale Transparenz bei der Verwaltung fertigungsrelevanter Key Performance Indicators (KPIs). 

Der Advanced Analytics Service von iTAC deckt unbekannte Zusammenhänge und versteckte Muster auf, und leitet nützliche Informationen aus den Daten ab. 

Strukturierte Daten aus der iTAC.MES.Suite, unstrukturierte, z.B. von Sensoren erfasste Daten und vom Bediener manuell eingegebene Daten werden zusammengeführt und Analyseprozessen unterzogen. Die so gewonnenen Daten dienen als Grundlage z.B. für die vorausschauende Instandhaltung und die weitere Prozessoptimierung. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dies zu einer verbesserten Qualität und höheren Effizienz führt. 

Mit dem iTAC.BI.Portal bietet die iTAC.MES.Suite einen vollwertigen, IT-unabhängigen Business Intelligence Service. Diese umfassende Lösung lässt sich nahtlos in bestehende Systeme integrieren und unterstützt Unternehmen aus verschiedenen Branchen bei der Steigerung ihrer Produktivität, Effizienz und Rentabilität.

  • webbasierte, zentrale Instanz für Analyse, Reporting und Datenbearbeitung
  • hochgradig skalierbar
  • Informationen aus allen Datenquellen können integriert und internen und externen Benutzern zur Verfügung gestellt werden.
  • Entscheidungsrelevante Informationen können zusammengeführt und verwaltet werden.
  • Unterstützung von mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets

Das iTAC.BI.Portal bietet Ihnen höchste Transparenz für das Kennzahlenmanagement. Produktionsrelevante KPIs sind mobil verfügbar und die Anwender können sofort auf Veränderungen reagieren. 

KONTAKTIEREN SIE UNS

iTAC Software AG Sales
iTAC Software AG
Aubachstraße 24
56410 Montabaur
Deutschland
keyboard_arrow_up