Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien („Cookies“). Um deren Verwendung zur Analyse der Webseitenutzung und zur Steigerung der Funktionalität zu erlauben, klicken Sie bitte auf „Akzeptieren“. Um auszuwählen welche Cookies wir im Einzelnen verwenden dürfen, um Ihre Einstellungen zu ändern oder um detaillierte Informationen zu erhalten, klicken Sie auf „Details“.

Details

Ablehnen

Akzeptieren

Nachfolgend können Sie einzelne Technologien, die auf dieser Webseite verwendet werden, aktivieren/deaktivieren.
Zu allen einwilligen
Erforderlich

Diese Cookies machen eine Webseite nutzbar, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation, Spracheinstellungen und Zugang zu geschützten Bereichen der Webseite bereitstellen. Da die Webseite ohne sie nicht ordnungsgemäß funktionieren kann, können Sie sich nicht von dieser Art von Cookies abmelden.

Funktionalität

Diese Cookies helfen uns, die Funktionalität und Attraktivität unserer Webseites und damit Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern, indem Ihre z.B. Einstellungen, Auswahl und Filterung gespeichert werden und Ihr Gerät bei einem späteren Besuch wiedererkannt wird.

Analyse

Diese Cookies erlauben uns und den Dienstanbietern (z.B. Google über den Dienst Google Analytics), Informationen und Statistiken über Ihre Interaktion mit unserer Webseite zu erhalten und auszuwerten, um mit den gewonnenen Erkenntnissen unsere Webseite zu optimieren.

Mehr Infos
(Datenschutzerklärung)

Einstellungen speichern

Projektmanager (m/w/d) für den Bereich Produktionsplanung

DUALIS GmbH IT Solution, Dresden, Deutschland

Kennziffer: 2017

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Einführung unserer Planungssoftware in produzierenden Unternehmen
  • Budgetverantwortung für eigene Projekte
  • Erstellung von Projektspezifikationen und Machbarkeitsstudien
  • Bearbeitung von Ausschreibungen in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb
  • Eigenständige Projektorganisation und Erstellen von Projektplänen
  • Abstimmung von Funktionserweiterungen mit der Entwicklungsabteilung

Ihr Profil

  • Studium mit produktionstechnischem oder betriebswirtschaftlichem (Ingenieur)-Fokus oder eine vergleichbare Ausbildung, ggf. mit IT-Hintergrund sowie erste Berufserfahrung
  • Verständnis und Analysefähigkeit von Produktions- und Prozessabläufen in Produktions- und/oder Logistikunternehmen
  • Beherrschen von Gesprächsführungs-, Präsentations- und Moderationstechniken
  • Erfahrung mit Konfliktmanagementmethoden
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu nationalen und internationalen Dienstreisen
  • Kenntnisse im Bereich der Produktionsplanung und Auftragsoptimierung (ERP, MES, APS-Systeme)
  • Gute Kenntnisse in Datenbanken, vorzugsweise SQL

Standort

Das könnte Sie auch interessieren